Lehrplan Waldorfschule Hamburg

  • Konzept1
    Waldorfpädagogik heißt:
    Werte und Wertschätzung
    zu vermitteln.
  • 12
  • Konzept 2

Termine
Freie Stellen
Aktuell
Sekretariat
Kontakt
Anfahrt
Termine
Freie Stellen
Aktuell
Sekretariat
Kontakt
Anfahrt

Das Leben hat seinen Rhythmus. Das Lernen auch.

Die Entwicklungsphasen der Kinder bestimmen die Inhalte und Methoden unseres Unterricht-Konzepts angelehnt an den Waldorflehrplan. Rhythmus, Fantasie und künstlerisches Erarbeiten sind wichtige Anliegen unserer Pädagogik.
Der Schultag ist geprägt von den Rhythmen des Tages-, Wochen- und Jahreslaufes. In den täglichen Morgenkreisen sammeln sich Schüler und Lehrer, um den Tag gemeinsam zu beginnen. Die anschließende Doppelstunde des Hauptunterrichts beginnen wir mit rhythmischen Übungen wie Sprechen, Tanzen, Spielen, etc. Dies wirkt auf die Schüler/innen seelisch wach machend und harmonisierend und dient der sozialen Eingliederung.

Je nach Stufe werden im Hauptunterricht die Kernfächer wie Lesen, Schreiben, Rechnen, Zeichnen oder die natur- und erdkundlichen Fächer unterrichtet. Zusätzlich wird Fachunterricht erteilt. In regelmäßig wöchentlich wiederkehrenden Unterrichtsstunden erwerben sich die Schüler/innen Kenntnisse in Englisch, Eurythmie, Turnen, Malen und Musik. Im Lesen, Schreiben und Rechnen vertiefen die Kinder ihr Können in dafür vorgesehenen Förderstunden.

In praktischen Fächern wie Handarbeit, Gartenbau und Werken schulen die Kinder ihre Wahrnehmungsfähigkeiten und ihre manuelle Geschicklichkeit. Alle Schüler/innen erhalten zudem freien christlichen Religionsunterricht.
Treten die Jugendlichen in die Oberstufe ein, werden sie zudem mit berufsorientiertem und berufsvorbereitenden Unterricht für die berufliche Praxis befähigt.

Über uns

12 Jahre, 12 Klassen, 12 Schüler. Individuelle Förderung braucht einen persönlichen Rahmen. Weiterlesen>>

Selbstverwaltung

Bei uns macht Mitarbeit Schule. Weiterlesen>>

Profil

Wir orientieren uns nicht an Noten. Wir orientieren uns an Menschen. Weiterlesen>>

Unterstufe

Mittelstufe

Oberstufe